Leichter heisst schneller und präziser: Leichtbau mit Carbon im Maschinenbau

Das präzise Arbeiten in beschränkten Bauräumen bei hochdynamischen Prozessen in der Automatisierungstechnik stellt eine enorme Herausforderung im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau dar. Der Einsatz von leichtem und hochsteifem CFK ermöglicht durch Gewichtsoptimierung auf Komponentenebene die Verbesserung der Gesamtanlagen. Mit der Entwicklung innovativer Leichtbaumodule und Bauweisen ist es CIKONI durch die Kombination von Kunststoffen, Metallen und Carbonverstärkung gelungen, werkstoffgerechte und kostengünstige Hybrid-Leichtbaugreifer zu entwickeln. Dabei werden unter anderem die geometrischen Gestaltungsfreiheiten der additiven Fertigung gezielt mit der hohen Lasttragfähigkeit von Faserverbundwerkstoffen kombiniert. Die Massereduktion an bewegten Maschinenteilen verringert die Massenträgheiten und hat damit einen direkten Einfluss auf eine sichere Prozessführung, die maximale Verfahrgeschwindigkeit und die Energieeffizienz.

Der Leichtbau mit Hochleistungsverbundwerkstoffen (z.B. CFK, GFK, AFK) öffnet das Feld für Anwendungen, bei denen durch konventionelle Maßnahmen keine Leistungssteigerung mehr möglich ist oder bislang eingesetzte Werkstoffe an ihre Grenzen stoßen. So kann beispielsweise durch intelligente Funktionalisierung die thermische Ausdehnung von Messgeräten auf null gesetzt, die Drehzahl von Zentrifugen erhöht, oder CFK für dimensionsstabile Strukturen wie Druckmaschinenwalzen genutzt werden.

Faserverbundwerkstoffe stellen dabei hohe Ansprüche an das Engineering, wodurch deren erfolgreicher Einsatz zur Expertenaufgabe wird. CIKONI ist Entwicklungsdienstleister für Produkt- und Verfahrensentwicklung im Leichtbau mit Spezialisierung auf faserverstärkte Hochleistungsverbundwerkstoffe, auch in Hybridbauweise. Von der Konstruktion, Berechnung und Technologieentwicklung bis zur Prozessplanung bieten wir Ihnen dabei einen ganzheitlichen Ansatz zur Umsetzung Ihres Projekts an.

Mechanische Eigenschaften

  • Geringe Dichte
  • Hohe spezifische Festigkeit und Steifigkeit
  • Geringe Wärmeausdehnung für präzise Maschinen auch unter schwankenden Temperaturen
  • Schwingungsdämpfend für hohe Maschinengeschwindigkeiten
  • Hohe Energieabsorption
  • Gute Ermüdungseigenschaften

Technische Eigenschaften

  • Chemische Beständigkeit
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Abschirmung elektromagnetischer Felder
  • Röntgentransparenz
  • Biokompatibilität

Design

  • Hohe Gestaltungsfreiheit
  • Hochwertige Oberflächen
  • Angenehme Haptik

Melden Sie sich bei uns mit Ihrer Herausforderung für ein unverbindliches Informationsgespräch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.