Carbon Fiber Composite Inspection System

Das robotergestützte QS-System DrapeWatch überwacht ab jetzt die Fertigung von Carbonbauteile in der „Fabrik der Zukunft“

In Melbourne (Australien) hat man sich das ambitionierte Ziel gesetzt, die Grenzen in der automatisierten Fertigung von Verbundwerkstoffen neu zu stecken. In der „Factory of the Future“ der Technischen Universität Swinburne ist man diesem Ziel nun mit einem neuen Meilenstein deutlich näher gekommen. Das Team […]

Carbon Testinf für Charakterisierung des Reibverhaltens

Materialcharakterisierung für die Drapiersimulation und Prozessentwicklung: Reibung von Textilien (Teil 2)

Dies ist die Fortsetzung des ersten Artikels zur Schercharakterisierung. Die Bedeutung der Reibung in der Umformung von CFK-Halbzeugen (Preforming) Im sog. RTM-Prozess werden trockene Verstärkungshalbzeuge aus Glas- oder Kohlefasern zunächst trocken umgeformt, miteinander gefügt und anschließend mit Harz infiltriert. Der Umform-, Füge- und Beschnittprozess wird […]

CIKONI gewinnt ESAFORM 2017 Industrial Prize für Preforming-Automation

Für unsere Arbeiten im Bereich Preforming und Composite Verfahrensentwicklung wurden wir in Dublin von der European Scientific Association for Material Forming (ESAFORM) mit dem Innovationspreis für Industrial Research ausgezichnet. Wir bedanken uns vielmals für die Ehrung. Das entwickelte Verfahren zeichnet sich durch folgende Merkmale aus […]

DEmonstrator GFK Türmodul und Simulation

INEOS Styrolution, CIKONI und ESI kooperieren im Rahmen der Produkteinführung von StyLight

Dieser Artikel steht als Artikel (pdf) zum Download zur Verfügung. INEOS Styrolution stellt auf der K-Messe 2016 in Düsseldorf ein neuartiges thermoplastisches Organoblech für die Herstellung von endlosfaserverstärkten Composite-Bauteilen vor. StyLight ist der erste und einzige thermoplastische Verbundwerkstoff auf Basis einer styrolbasierten SAN-Matrix und wird […]

Figure 4: Robot assisted 3D preform analysis (IFB) of a damaged preform with fiber angle recognition (FIBRE)

Hochqualitative CFK-Umformteile durch synchrone Bauteil- und Prozessentwicklung

Dieser Artikel wurde erstmalig in der Lightweight Design veröffentlicht und steht nun als Artikel (pdf) zum Download zur Verfügung. Realisierung hochqualitativer CFK-Umformteile durch ganzheitliche Bauteil- und Prozessentwicklung am Beispiel des automatisierten Preformings mit robotergestützter Fasermesstechnik Dr.-Ing. Farbod Nezamia,1, Dipl.-Ing. Jan-Philipp Fuhra,c,2 , Dipl.-Ing. Diego Schierlea,3, […]

Scherung titelbild, CIKONI COMPOSITES EXPERTS

Materialcharakterisierung für die Drapiersimulation und Prozessentwicklung: Scherung (Teil 1)

Die Bedeutung der Schercharakterisierung für die virtuelle (und reale!) Produktentwicklung Preforming ist der Kernprozess innerhalb der RTM-Prozesskette. Fehler, die hier entstehen setzen sich in die gesamte Fertigungskette und somit in die Bauteilqualität fort. Um so wichtiger, genau zu verstehen was im Preformingprozess vonstatten geht. Neben […]

PDF Download: Automatisiertes Preforming von Kohlefaserhalbzeugen mit aktiven Materialführungssystemen zur Herstellung komplexer Faserverbundstrukturen

Download: Titel: Automatisiertes Preforming von Kohlefaserhalbzeugen mit aktiven Materialführungssystemen zur Herstellung komplexer Faserverbundstrukturen (pdf) Automated Preforming of Carbon-Fibre Reinforcements with Active Forming Manipulation for the Manufacturing of Complex Shaped Composite Components Dissertationsschrift an der TU Dresden, 2015 Author: Dr. Farbod Nosrat Nezami Kurzzusammenfassung: Im Automobilbau […]